Wie gut kann KI die Großmeister nachahmen? Teil 2

Zum ersten mal hat Andreas Scheele versucht (wohlwissend sich auf sehr schwierigem Terrain zu begeben) eine möglichst genaue Bewertung abzugeben wie nah die Engines vom Spielstil
und der Spielstärke her an die menschlichen Weltmeister herankommen.

A.S-RodentIII

A.S-Rubi

Kramnik-A.S

Wie kann ich diese Dateien öffnen? In unseren FAQs ist eine Anleitung.

Alternativ könnt ihr auch die Videos anschauen:

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.

 

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.

 

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.

 

Download Stockfish

Fritz 17: Das ganz große Schachprogramm (*)

 

Außerdem äußert sich Andreas zu seinen Vorwürfen bei der Internetmeisterschaft des DSB betrogen zu haben und weist diese von sich. Wir bei schachtraining.de bleiben in diesem Fall neutral und möchten lediglich seine guten Analysevideos präsentieren. Falls sich dennoch jemand in den Kommentaren zu diesem Thema äußert, werden die Kommentare an Andreas weiter geleitet.

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.
#Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn du externe Inhalte von YouTube, Google oder der Süddeutschen Zeitung nutzen möchtest, musst du den Cookies des Anbieters (z.B. YouTube) zustimmen. Mit "Akzeptieren" lässt du Cookies der drei externen Anbieter zu. Wozu Cookies verwenden.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen