Schachgeflüster Podcast

Podcasts sind in und werden immer populärer. Am 24. Oktober 2019 rief Michael Busse unter dem Namen “Schachgeflüster” den ersten deutschen Schach-Podcast ins Leben.

Interview mit Michael
Facebook-Gruppe
Webseite

Schachgeflüster: Der Schachflüsterer (Michael Busse)

Schachgeflüster-Moderator Michael Busse wechselt heute die Seiten und ist selbst der Interviewte. Die Fragen stellt seine Trainerin FM Lara Schulze, die die Idee zum Rollentausch hatte. In der Folge geht es um die Entstehung des Podcasts, die Namensfindung, künftige Gäste und die Zukunft der Schachgeflüster Facebookgruppe.

Schachgeflüster: Der Top-Sekundant (GM Peter Heine Nielsen)

Er ist der Sekundant und Trainer der Nr. 1 der Weltrangliste. Gemeinsam mit Schachgeflüster-Moderator Michael Busse begibt sich GM Peter Heine Nielsen auf eine Weltreise durch die wichtigsten Stationen seines Schachlebens: Singapur, Moskau und - Wattenscheid.

Schachgeflüster: Der Schach-Engel (GM Luis Engel)

Mit 17 wurde er deutscher Meister, aber Schach ist nur sein Hobby: Luis Engel. Der Hamburger hat bereits ein Schachbuch geschrieben und in einer besonderen Partie Magnus Carlsen besiegt.

Schachgeflüster: McMiller von schachfeld.de

McMiller aka Markus Müller: So heißt der wichtigste Mann auf Deutschlands wichtigster Diskussions-Plattform zum Schach. Und er gibt Einblicke in die Welt eines Moderators.

Schachgeflüster: Der Königswanderer (Super-GM David Navara)

David Navara ist ein tschechischer Schachspieler der Weltklasse. Zu seiner besten Zeit war er Nr. 13 der Weltrangliste. Im Interview gibt er nicht nur Einblicke in seine schönsten Schachpartien, sondern auch in seine Seele.

Schachgeflüster: Das Superhirn (FM Marc Lang)

Er ist das Superhirn - Marc Lang. Der FIDE-Meister aus Sontheim hat mehrere Weltrekorde im Blindsimultan-Schach aufgestellt.

Schachgeflüster: Der mit den Figuren spricht (GM Jesse Kraai)

"Sie erzählen mir ihre Träume", so erklärt GM Jesse Kraai auf Nachfrage zu seiner Aussage, dass die Schachfiguren zu ihm sprechen. Der amerikanische Großmeister spricht aufgrund eines 5-jährigen Aufenthalts in Deutschland hervorragend Deutsch.

Schachgeflüster: Die Schachaktivistin (Kineke Mulder)

"Während du dich vergnügst, hast du keine Sorgen", so beschreibt die Wiener Schachaktivistin Kineke Mulder das Schachspielen. Mit ihrer Initiative "Chess Unlimited" nutzt sie das Schach, um Menschen miteinander zu verbinden.

Schachgeflüster: Der Schachpanda

"Die Leute sollen bei mir was lernen", beschreibt David Riemay das Ziel seines YouTube-Schachkanals. Besser bekannt ist er unter seinem Namen "Der Schachpanda".

Schachgeflüster: Topschach Benny

Topschach Benny - unter diesem Namen ist Benjamin Aldag in der Schachszene bekannt. Der Inhaber des B-Trainerscheins und des Titels "AIM" arbeitet im bayerischen Gilching für den Schach-Fachhändler Topschach.