Schachgeflüster: Sie schlägt auf dem Brett und im Ring

Schachbox-Weltmeisterin Alina Rath und der 2. Vorsitzende des Schachboxclubs Berlin Josef Galert stehen im Mittelpunkt der 21. Episode des Schachgeflüster-Podcasts.

Das Schachboxen wurde im Jahr 2003 vom niederländischen Aktionskünstler Iepe Rubingh erfunden. Seither hat es sich nach und nach zur ernstzunehmenden Sportart entwickelt. Faszinierend ist insbesondere die Kombination von Schach und Boxen. Alina berichtet über Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Disziplinen und berichtet von ihrem WM-Titel. Josef gibt u.a. Tipps, wie man sich in bestehenden Kampfsportvereinen zum Schachboxen zusammenschließen kann.

Wieder ein gelungener Podcast!

 

Du findest schachtraining.de super und möchtest uns unterstützen? Das ist jetzt ganz einfach und kostenlos möglich. Nutze beim Einkauf auf Amazon unseren Link und wir erhalten ganz nebenbei eine Provision – ohne, dass Mehrkosten für dich entstehen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar