Schach WM: Analyse der dritten Runde

Ian Nepomniachtchi vs. Magnus Carlsen. Auch die dritte Partie in der Schach-Weltmeisterschaft 2021 hatte es in sich! Schaut euch die Analyse an und lernt von den besten der Welt. Morgen ist übrigens spielfrei, aber wir berichten dennoch hier für euch von der WM.

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.

Die Partie zum Nachspielen bei ChessBomb

Die 2021 FIDE Schach-Weltmeisterschaft ist eine Match über 14 Partien, dass im Dubai Exhibition Center in den arabischen Emiraten vom 26. November bis 15. Dezember zwischen dem amtierenden Weltmeister aus Norwegen, Magnus Carlsen, und seinem Herausforderer aus Russland, Ian Nepomniachtchi, stattfindet. Der erste Spieler, der 7.5 Punkte erreicht, gewinnt das Match. Beim Stand von 7:7 gibt es einen Tiebreak.
Der Preisfond beträgt 2 Millionen und wird 60:40 geteilt, oder 55:45 im Falle eines Playoffs. Keine Remisangebote sind vor dem 40. Zug erlaubt. Jeder Spieler hat 120 Minuten für 40 Züge, 60 Minuten für die nächsten 20 Züge, und dann 15 Minuten für den Rest der Partie, mit einem 30-Sekunden Aufschlag von Zug 60 an.
Der Tiebreak besteht aus vier 25-Minuten-Partien, mit 10-Sekunden Aufschlag von Zug 1. Falls Gleichstand, werden zwei 5+3 Partien gespielt, und das wird viermal wiederholt, falls nötig. Falls dann immer noch Gleichstand, wird eine Armaggedon-Partie gespielt, in der Weiß 5 und Schwarz 4 Minuten hat, aber ein Remis gilt als Sieg für Schwarz. Ein 2-Sekunden Aufschlag wird erst ab Zug 60 hinzugefügt. Offizielle Website: https://fideworldchampionship.com

Link zu Chessence (*)

GM Niclas Huschenbeth hat seit kurzem eine neue Website mit tollen Eröffnungskursen gestartet. Der erste Kurs befasst sich mit der Najdorf Eröffnung, einer Variante der Sizilianischen Verteidigung. Bei Niclas Kurs bekommst du nicht nur 42 Lektionen, sondern auch eine komplette Eröffnungs-Datenbank und 62 lehrreiche Lektionen. Die Videos kannst du wo auch immer du möchtest ansehen, egal, ob auf dem Handy, Tablett oder Computer. Der Kurs eignet sich für Spieler ab 1400 ELO/DWZ und kann auch in Raten gekauft werden.Zum Kurs *

Zur kostenlosen Vorschau *

Zur Website und anderen Kursen *

 

Wollt ihr die Analyse der vierten Runde noch einmal sehen? IM Harald Schneider-Zinner hat die Partie für euch zusammengefasst:

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.

Die Partie zum Nachspielen bei ChessBomb

Seit dem  25.11. hat die CSA auf ihrer Facebookseite ein Quiz mit 15 Fragen an jeweils 15 verschiedenen Tagen. Nehmt teil, es warten Bücher zweier toller Großmeister und Trainer als Preise!

Zeitplan

Mi. 24. Nov. Eröffnung
Fr. 26. Nov. 1. Partie: 1/2-1/2
Sa. 27. Nov. 2. Partie 1/2-1/2
So. 28. Nov. 3. Partie 1/2-1/2
Mo. 29. Nov. Ruhetag
Di. 30. Nov. 4. Partie
Mi. 1. Dez. 5. Partie
Do. 2. Dez. Ruhetag
Fr. 3. Dez. 6. Partie
Sa. 4. Dez. 7. Partie
So. 5. Dez. 8. Partie
Mo. 6. Dez. Ruhetag
Di. 7. Dez. 9. Partie
Mi. 8. Dez. 10. Partie
Do. 9. Dez. Ruhetag
Fr. 10. Dez. 11. Partie
Sa. 11. Dez. 12. Partie
So. 12. Dez. 13. Partie
Mo. 13. Dez. Ruhetag
Di. 14. Dez. 14.Partie
Mi. 15. Dez. Stichkampf, falls nötig
Do. 16. Dez. Schlussfeier

Alle Partien beginnen um 16.30 Ortszeit = 13.30 MEZ

 

Schach WM: Wo live verfolgen?

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.

Die Fotos der beiden im Beitragsbild stammen aus Wikipedia.
Carlsen: Lennart Ootes, CC BY-SA 4.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0>, via Wikimedia Commons
Neop: Etery Kublashvili, CC BY-SA 3.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0>, via Wikimedia Commons

0 0 votes
Article Rating
#Werbung
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Wenn du externe Inhalte von YouTube, Google oder der Süddeutschen Zeitung nutzen möchtest, musst du den Cookies des Anbieters (z.B. YouTube) zustimmen. Mit "Akzeptieren" lässt du Cookies der drei externen Anbieter zu. Wozu Cookies verwenden.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen