Das Jerome Gambit: Das schlechteste Gambit im Schach?!

GM Niclas Huschenbeth zeigt Dir das Jerome Gambit, was benannt ist nach Alonzo Wheeler Jerome. Du lernst die verschiedenen Möglichkeiten kennen und wie Du selber am besten auf das Jerome-Gambit reagierst. Ist es vielleicht das schlechteste Gambit im Schach? Das kannst Du selber entscheiden. Viel Spaß beim Anschauen! weiterlesen

Schachgeflüster: Der russische Bär (GM Artur Jussupow)

Er war die Nr. 3 der Weltrangliste, direkt hinter Kasparow und Karpow. Nach einem tragischen Ereignis wechselte er 1991 nach Deutschland, wo er sein zweites Leben begann und Unterstützung erhielt. “Schach war meine Sprache”, sagt er über die Anfangszeit. Mit seiner Schachschule will er dem deutschen Schach etwas zurückgeben. weiterlesen

Schachschule 64 – Teil 26: Origineller Einsatz von Figuren

Schwerfiguren, also Dame und Turm brauchen offene Reihen und Linien, um ihre Kraft entfalten zu können. Nicht selten bereitet es einige Mühe, einen vernünftigen Weg für ihren aktiven Einsatz zu finden.Die Dame hat es etwas leichter: stehen keine offenen Linien und Reihen zur Verfügung, schwenkt sie halt auf eine Diagonale um; gerade diese Vielseitigkeit macht die Stärke dieser Figur aus… weiterlesen

Wie besiegt man Amateurspieler? – Teil 8

Die Reihe Amateurspieler besiegen wird weiter fortgesetzt. Viel Spaß beim Anschauen des Videos. weiterlesen