Kandidatenturnier: GM Giri gewinnt nach fast acht Stunden

Beim Kandidatenturnier sahen die Zuschauer heute die bislang längste Partie des Turniers. Anish Giri gewann nach fast acht Stunden gegen Kirill Alekseenko. Bis zum 89. Zug war es Remis, dann passierte dem Russen mit Sd3 ein fataler Fehler. Ihr könnt die Partie auf chess24 nachspielen. weiterlesen

Schachschule 64 – Teil 15: Der Läufer im erfolgreichen Einsatz

Von allen Schachfiguren findet der Läufer bei Mediengestaltern den geringsten Anklang. Schauen Sie sich Plakate, Anzeigen, schachbezogene Logos o. ä. an, fast immer verwenden die Grafiker den König oder den Springer, manchmal auch den Turm oder die Dame oder sogar die Bauern, aber eine mit einem Läufer verzierte Werbung muss man mit der Lupe suchen. weiterlesen