Kandidatenturnier: Maxime Vachier-Lagrave überraschend stark

Heute lief die zweite Runde des Kandidatenturniers. Überraschend verlor der Chinese Ding Liren gegen den Franzosen Maxime Vachier-Lagrave, welcher als Nachrücker auf sich aufmerksam macht.

Der deutsche Meister Niclas Huschenbeth hat diese Partie analysiert:

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Zweite Sieg des Tages kam von Fabiano Caruana.Seine Machtdemonstration analysiert Niclas ebenfalls:

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Weiter geht’s mit dem Turnier morgen um 12 Uhr deutscher Zeit. Ihr könnt es kostenlos auf chess24 verfolgen.
 
 

Lust bekommen selber Schach zu trainieren? In seiner Schachschule Chessence bietet Niclas zurzeit 20% Rabatt auf alle Kurse mit dem Gutscheincode TRAINING20. Hier geht’s zur Website: https://chessence.de

Kommentar und Livestream zur zweiten Runde mit GM Niclas Huschenbeth:

#Werbung
Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Quelle Beitragsbild: Euku / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)

0 0 votes
Article Rating

#Werbung
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen