Das Schara-Hennig-Gambit

Das Schara-Hennig-Gambit ist inzwischen über 100 Jahre alt. Zuletzt erhielt das Gambit wieder mehr Aufmerksamkeit. Nach den Zügen 1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sc3 c5 4.cxd5 wählt Schwarz in aller Regel mit 4…exd5 die klassische Tarrasch-Verteidigung. 4…cxd4 hingegen leitet das Schara-Hennig-Gambit ein. Eine interessante Eröffnung gegen das Damengambit.

Um externe Inhalte, wie z.B. YouTube-Videos verfügbar zu machen, musst du den Cookies vom Anbieter (z.B. YouTube) zustimmen.
Bitte erlaube diese Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst. Mit einem Klick auf diesen Text lässt du Cookies der externen Anbieter zu.

Mehr zum Gambit in diesem Buch (*) oder diesem ChessBase-Magazin

 

 

 

#Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn du externe Inhalte von YouTube, Google oder der Süddeutschen Zeitung nutzen möchtest, musst du den Cookies des Anbieters (z.B. YouTube) zustimmen. Mit "Akzeptieren" lässt du Cookies der drei externen Anbieter zu. Wozu Cookies verwenden.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen