Schachschule 64 – Teil 20: Abdrängen und Einsperren

In der Serie der Schachschule64 wird immer wieder auf die Grundfaktoren der Schachspiels – Raum, Zeit und Material – eingegangen. In bestimmten Situationen ist der eine oder andere Faktor besonders wichtig, häufig besteht eine Wechselwirkung. Verfügt beispielsweise eine Seite über mehr Raum, sie besitzt damit einen Raumvorteil, so kann sie leichter Figuren umgruppieren – es stehen ja nicht eigene Figuren oder Bauern im Wege – und gewinnt auf diese Weise wertvolle Zeit und gelegentlich auch Material.

Könige und Türme auf ungewöhnlichen Wegen

Vorheriger Beitrag

Schachschule 64

Exklusiv erhaltet ihr über schachtraining.de ein kostenloses 3-monatiges Probeabo (3 Ausgaben) des Schach-Magazins 64.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist ein Formular auszufüllen und an vertrieb@schach-magazin.de zu senden. Einen Einblick in die Themen sowie einige ausgewählte Artikel des Magazins findet ihr auf der offiziellen Webseite. Bestellt ihr das Probeabo über unser Formular, dann spart ihr euch  9,90 Euro (regulärer Preis des Probeabos) bzw. 18 Euro (Einzelkauf der Hefte).

 

schachtraining.de beim Einkauf auf Amazon unterstützen: Nutze unseren Link beim Einkauf auf Amazon und wir erhalten eine kleine Provision. Für dich entstehen keine Mehrkosten.

#Werbung
0 0 vote
Article Rating

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen