Max Riedl

1948 geboren , Lehrer, von 2000- 2012 Grundschulrektor der Waldschmidtschule Eschlkam.Max Riedl hat im Schachsport zahlreiche Ehrenämter übernommen. Neben zahlreichen Vorsitzen, leitet er seit 1987 den SC Furth im Wald/Waldmünchen 1971 e.V.
Der ehemalige Vorsitzende des Oberpfälzer Schachverbandes hatte neben vielen  Mannschaftserfolgen 2010 die Deutsche Meisterschaft der Grundschullehrer gewonnen. Aufgrund seiner zahlreichen Verdienste für das Schulschach erhielt Max 2013 die  Auszeichnung als „Bayerischer Schachlehrer“. Seit 2018 arbeitet er an „369 x Spaß mit Schach“ mit.
Max Riedl hat außerdem seit fast zehn Jahren in der Rochade  eine eigene Kolumne „meine Rätselecke“, in der Personen der Schachgeschichte vorgestellt werden.
 

Matt in einem Zug – Eine scheinbar leichte Aufgabe?

Matt in einem Zug - Max Riedls Festschrift zur 36. Internationalen Problemlösungsmeisterschaft von Deutschland in Furth im Walde 2012.  Matt in einen klingt ja sehr einfach, dies täuscht. Probiert es aus, genießt es. Matt in einem Zug

24 Schachrätsel

Max Riedl hat für eine vergangene Adventszeit einen Schachadventskalender mit 24 durchaus anspruchsvollen Rätseln zusammengestellt. Wer sie verpasst hat kann die Rätsel hier downloaden. Lösungen gibt es auch, aber nicht spicken! ;-)  Einige Rätsel sind auch aus seinem Schachbüchlein. Zu beziehen ....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen