Kandidatenturnier: Alles bleibt offen

Ding Liren schöpft durch seinen Sieg gegen Fabiano Caruana wieder Hoffnung auf die Qualifikation für den Titelkampf gegen Schach-Weltmeister Magnus Carlsen.

Analyse mit GM Niclas Huschenbeth:

 

 

Nach einem Ruhetag geht es in Russland am Samstag mit der vierten Runde weiter. Nepomnjaschtschi, Vachier-Lagrave und Wang Hao liegen mit 2,0 Punkten in Führung. Da noch elf Runden zu spielen sind, können sich noch alle Großmeister Hoffnungen auf den Turniersieg machen. Verfolgen könnt ihr das Turnier live und kostenlos auf chess24.

Turnierseite

Lust bekommen selber Schach zu trainieren? In seiner Schachschule Chessence bietet Niclas zurzeit 20% Rabatt auf alle Kurse mit dem Gutscheincode TRAINING20. Hier geht’s zur Website: https://chessence.de

Kommentar und Livestream zur dritten Runde mit GM Niclas Huschenbeth:

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Peter Krause Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Peter Krause
Gast
Peter Krause

großartige Partie von Ding Liren