Königsindisch

Der Königsindische Angriff ist keine Eröffnung – es ist ein System! Als solches eignet es sich als Universalwaffe gegen (fast) alle schwarzen Spielweisen und besticht gerade auf Vereinsspieler-Ebene durch seine praktische Effektivität.

Schacheröffnungen für Anfänger

Gerade als Anfänger tut man sich oft schwer, neue Eröffnungen zu erlernen. Die Website schachalshobby.de bietet ausführlich erklärt die wichtigsten Schacheröffnungen, die man zumindest schon einmal gehört haben sollte.

Königsindisch: Sämisch-Angriff

Andreas Scheele zeigt den Sämischen Angriff in der Königsindischen Eröffnung. Außerdem gibt er noch nützliche Tipps für Engineanalysen. Viel Spaß beim anschauen!

Schacheröffnungen: Die Königsindische Verteidigung

In einem lehrreichen Video präsentiert euch Im Georgios Souleidis einen Überblick über die Königsindische Verteidigung. Die Königsindische Verteidigung ist eine aggressive Eröffnung, die viele Weltmeister in ihrem Repertoire hatten, insbesondere der 13. Weltmeister der Schachgeschichte Garri Kasparow. Viel Vergnügen!

Wenn du externe Inhalte nutzen möchtest, musst du den Cookies zustimmen. Wozu Cookies verwenden.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen